Ratgeber: Wohnung verkaufen

Die Wohnung verkaufen und dabei einen guten Preis erzielen

Wer eine Wohnung verkaufen möchte, steht oftmals vor den selben Fragen. Hier bekommen Sie alle Antworten.
Entwicklung der Wohnungsmiete

Wohnung verkaufen – so meistern Sie Ihren Wohnungsverkauf

Wer eine Wohnung verkaufen möchte, steht oftmals vor denselben Fragen wie jemand, der sein Haus zum Verkauf anbietet. Denn tatsächlich ist es nicht einfacher, eine Wohnung zu verkaufen, nur weil Wohnungen in der Regel kleiner sind als Häuser und somit auch nicht denselben Erlös bringen. Eventuelle bestehende Mieter und der Anteil am Gemeinschaftseigentum sind Faktoren, die Kaufinteressenten genauestens in Betracht ziehen.

Der Verkauf einer Eigentumswohnung bringt i.d. Regel sogar zusätzlich Komplikationen mit sich.

Table of Contents

Wohnung verkaufen - Schritt 1: Was ist Die Wohnung wert?

Wohnung verkaufen: Warum ist eine professionelle Bewertung wichtig?

Sie möchten Ihre Wohnung verkaufen? Am Anfang einer jeden Verkaufsüberlegung wird höchstwahrscheinlich die Frage stehen: Was ist meine Immobilie eigentlich wert? Noch bevor Sie Ihre Wohnung verkaufen, sollten Sie sich über ihren aktuellen Wert im Klaren sein. Erst wenn Sie hierauf eine fachlich fundierte Antwort haben, können Sie sich einen guten Verkaufszeitpunkt überlegen, Ihre Käuferzielgruppe ausarbeiten und mit den Vermarktungstätigkeiten beginnen.

Der Wert Ihrer Wohnung hängt von vielen Parametern ab und wird wahrscheinlich nicht mehr mit dem übereinstimmen, was Sie einmal gezahlt haben. Ein erster Indikatort ist der Wert der Wohnungen in Ihrer Nachbarschaft, der aktuelle Quadratmeterpreis. Weitere Parameter ist der Zustand und das Alter. Ein frisch sanierte Altbauwohnung, wird mit Wert über dem durchschnittlichen Quadratmeterpreis liegen. Eine Halbkellerwohnung hingegen wird wahrscheinlich einen Verkaufspreis unter dem Durchschnittswert pro Quadratmeter erzielen.

Welcher Preis ist angemessen? Wir kennen den Immobilienmarkt vor Ort und informieren Sie über Kaufpreise, Mieten und Marktentwicklungen. Wir kennen Angebot und Nachfrage und helfen Ihnen dabei, einen realistischen Preis für Ihre Immobilie festzulegen.

Wir müssen nicht schätzen – wir kennen der Wert und sind uns dieser Verantwortung bewusst. 

Wenn man die Wohnung verkaufen will, ist eine professionelle Immobilienbewertung entscheidend. Eine Bewertung wird immer von einem unparteiischen Dritten vorgenommen. So haben beide Seiten, Käufer und Anbieter, bei späteren Preisverhandlungen einen objektiven Orientierungswert zur Hand. Die Immobilienbewertung verhindert außerdem, dass Sie sich beim Festlegen des Angebotspreises ungewollt in die Nesseln setzen, indem Sie den veranschlagten Kaufpreis deutlich zu hoch oder zu niedrig ansetzen.

Natürlich sind Lage und Zustand der Wohnung die beiden wichtigsten Kriterien bei der Bestimmung des Preises. Darüber hinaus achten Käufer jedoch auch auf viele weitere Punkte.

Ein zu niedriger Angebotspreis lässt Misstrauen bei Interessenten aufkommen. Wenn eine Immobilie stark unter ihrem eigentlichen Wert angeboten wird, wird jeder Interessent den versteckten Haken (Schimmel, Schwamm, etc) suchen und sich mit konkreten Kaufangeboten zurückhalten.

Ein zu hoher Angebotspreis hingegen schreckt ab. Wucherpreise möchte niemand bezahlen, auch hier werden Sie also wenig Resonanz haben. Gehen Sie dann mit dem Preis herunter, kommt auf Interessentenseite das Gefühl auf, dass Sie in wenigen Wochen noch einmal reduzieren werden. Am Ende landen Sie weit unter dem, was Ihre Immobilie eigentlich wert ist.

Wenn Sie Ihre Wohnung verkaufen möchten, lassen Sie sich Zeit bei Ihrer Preisfindung. Schließlich wollen Sie den besten Verkaufspreis erzielen.

Ein Bekannter hat seine Eigentumswohnung letztes Jahr für 200.000 Euro verkauft. Viele machen den Fehler, aufgrund dieser Basis festzulegen dass Ihre Wohnung ebenso viel wert ist. Sie „sparen“ sich einen der wichtigsten Schritte, – die Wertermittlung. Dieses Vorgehen bereuen alle früher oder später, das zeigt unsere Erfahrung. Spätestens wenn ein Käufer nachfragt, wie Sie denn auf den Angebotspreis gekommen sind.

Die Preisfestlegung nach eigenem Ermessen ist bei Käufern nicht sonderlich beliebt. Besser ist es, wenn Sie einen Profi mit der Wertermittlung beauftragen. Der positive Nebeneffekt: Sie können Käufern detailliert Auskunft geben, wie sich welche Besonderheit Ihrer Wohnung auf den Endpreis ausgewirkt hat.

Wenn Sie Ihre Wohnung verkaufen möchten, benötigen Sie eine professionelle Immobilienbewertung. Diese können von Maklern, Gutachtern und anderen Sachverständigen durchgeführt werden.

An dieser Frage scheiden sich die Geister. Auf der einen Seite werden vermietete Wohnungen deutlich unter den Preisen von freien Wohnungen gehandelt. Ein und dasselbe Objekt wird also allein aufgrund der Tatsache, dass noch ein Mieter vorhanden ist, weniger einbringen als ohne Mieter.

Auf der anderen Seite kann es sich trotzdem lohnen, eine vermietete Wohnung zu verkaufen, wenn die Preise gerade generell auf einem hohen Niveau sind und Ihr Mieter noch lange Zeit bei Ihnen wohnen möchte. Machen Sie hierzu eine einfache Rechnung auf: Wie hoch wäre Ihr Gewinn heute und wie hoch in fünf, zehn, fünfzehn Jahren, je nachdem, wann Sie mit dem Freiwerden der Wohnung rechnen?

Wenn Ihre Wohnung plötzlich frei wird, da Ihr Mieter sich vergrößern oder verkleinern möchte oder verstorben ist, sollten Sie die Gelegenheit nutzen und den Verkauf einleiten.

Wohnung verkaufen - Schritt 2: Preis ermittelt, wie geht es weiter?

Wohnungsverkauf privat? Oder mit einem erfahrenen Immobilienmakler?

Ob ein privater Wohnungsverkauf oder die Vermarktung durch einen Immobilienmakler sinnvoller ist, kommt ganz darauf an. Pauschal gesagt werden Sie immer dann von einem Makler profitieren, wenn Sie keinerlei oder nur sehr geringe Erfahrungen im Verkauf einer Immobilie haben. Ihre Vorteile sind dabei vor allem zeitlicher, oftmals aber auch finanzieller Natur.

Wenn Sie ohne Immobilienmakler Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen möchten, müssen Sie jede einzelne Aufgabe, von der Wertermittlung über die Vermarktung und die Besichtigungstermine bis hin zu Ämtergängen und rechtlichen Fragen, selber erledigen. Haben Sie einen Immobilienmakler gefunden, der gut und vertrauenswürdig arbeitet, können Sie sich entspannt zurücklegen und dem Makler dabei zusehen, wie er/sie den besten Preis für Sie erzielt.

Dieser Preis wird in aller Regel höher ausfallen als der, den Sie in Eigenregie erzielt hätten.

Der Grund ist einfach
Makler sind Profis. Jahrelange Erfahrungen führen zu professioneller Gelassenheit auch in heißen Verhandlungsrunden, die eigene Kundendatei eines jeden guten Maklers erhöht den Interessentenpool und somit auch die Konkurrenz auf Käuferseite. Plus: Die Bezahlung des Maklers ist direkt vom erzielten Verkaufspreis abhängig. Ein Makler, der gute Preise für seine Kunden erzielt, steht also auch selbst wirtschaftlich besser da.

Fazit: Wenn Sie Ihr Haus verkaufen wollen und wenig Erfahrung und nicht genügend Zeit aufbringen können, empfehlen wir Ihnen einen professionellen Makler zu beauftragen.

Mehrere Makler beauftragen? Keine gute Idee

Natürlich ist es verlockend, mehrere Makler mit dem Hausverkauf zu beauftragen und damit – scheinbar – die Verkaufschancen zu erhöhen. Auf den zweiten Blick überwiegen jedoch die Nachteile: 1. Ihre Immobilie wird mehrmals im Internet erscheinen. Kaufinteressenten wissen nun nicht, wen Sie kontaktieren sollen, befürchten dass Sie alle Makler bezahlen müssen und werden im Zweifel die Finger davon lassen. 2 .Sie müssen mehreren Maklern Zeitfenster für die Besichtigungstermine zur Verfügung stellen und laufen Gefahr, den Überblick zu verlieren. 3. Es kann passieren dass die Interessenten beide Makler gegeneinander ausspielen: “Bei Herrn XY zahle ich nur, wenn Sie mir das Haus günstiger geben kaufe ich es bei Ihnen” – Am Ende verkaufen Sie Ihr Haus zum niedrigsten und nicht zum besten Preis

Wohnung verkaufen - Schritt 3: Wie finde ich den passenden Makler

Genau, deshalb werden Sie von einem guten Makler immer provitieren. ​

Arbeiten mit Respekt vor Menschen und Immobilie.

Die Entscheidung, Ihr Haus oder Wohnung zu verkaufen, trafen die wenigsten Wohnungsverkäufer leichten Herzens.

Schöne Erinnerungen und Geschichten sind fest mit den Immobilien verwurzelt. Man hat mit den eigenen Händen an der Wohnung gearbeitet, so etwas verbindet.

Umso wichtiger, dass beim Verkauf Ihrer Immobilie von Anfang an ein erfahrener, einfühlsamer Immobilienmakler an Ihrer Seite steht.

Wir wissen Ihre Immobilie zu schätzen. Sie haben sicherlich hart dafür gearbeitet und Ihre Käufer genauso. Als Makler gehen wir unvoreingenommen und neutral in den Verkaufsprozess. Ein respektvoller Umgang mit dem Lebenswerk Immobilie ist unser Kredo.

Ihr Immobilienmakler für die Region Rosenheim, Wasserburg, Ebersberg und Traunstein

Rosenheims-Bester-Immobilienmakler.jpg

MANFRED SEDLMEIER

GRUNDSTÜCKE, WOHNUNGEN
UND HÄUSER

Wissen wie Käufer denken!

Was denken Sie: Kaufen Menschen eine Immobilie aufgrund eines Preises oder ist es emotional und eine Vertrauenssache?
Ganz klar, reine Vertrauenssache! Niemand kauft ein Haus wenn er sich nicht in vertrauensvollen Händen befindet. Erfahrung schafft Vertrauen, ebenso eine qualifizierte Ausbildung. Sowohl fachlich als auch im Kundenkontakt. Ortskunde ist beim Hausverkauf enorm wichtig, um im ersten Schritt den Kaufpreis richtig zu ermitteln.
Nicht nur aus der Tätigkeit als Immobilienmakler kennen wir die Region um Wasserburg seit vielen Jahren. Hier aufgewachsen fühlen wir uns in der Umgebung mit Orten wie Rosenheim, Wasserburg, Ebersberg und Traunstein seit je her heimisch. Das macht uns nicht nur zu Experten für die regionalen Immobilienmärkte. Es macht uns auch zu überzeugenden Verkäufern.

Als etablierte Immobilienmakler in pflegen wir den persönlichen und vertrauensvollen Kontakt mit unseren Kunden. Deshalb arbeitet jeder unserer Makler für maximal fünf Klienten und nur aus der Region Wasserburg gleichzeitig. Dadurch ist er stets für Sie erreichbar und kann sich intensiv um den Verkauf Ihrer Immobilie kümmern.

Das ist eins unserer Erfolgsrezepte als Immobilienmakler: eins von vielen.

Die Liebe zu unserer Arbeit und wie wir Immobilien verkaufen, zeigen unsere Exposés!

Machen Sie sich ein Bild von unseren Exposés. Sie werben für die Immobilien, die wir für unsere Kunden verkaufen. Ein gutes Exposé begeistert und trägt so zu einem schnellen Verkauf der präsentierten Immobilie zum Bestpreis bei. Deshalb legen wir als gute Immobilienmakler aus Wohnung verkaufen viel Wert auf visuell überzeugende Exposés sowie auf ansprechende und fehlerfreie Texte. Ihr Haus oder Ihre Wohnung ist es wert, gut präsentiert zu werden. Deshalb präsentieren wir es sehr gut.

Was zeichnet uns als Immobilienmakler aus?​

2020 bereits mehrfach ausgezeichnet​ für unsere Arbeit als Immobilienmakler

Ausgezeichnet zu "Rosenheims Nr 1. bester Makler"

Anfang 2020 erhielten wir die Auszeichnung als “Rosenheims bester Immobilienmakler”. Darüber hinaus sind wir Premium-Partner von Immobilienscout24 und Diamont Partner bei Immowelt. Europas größtes Immobilienmagazin BELLEVUE zeichnete uns mehrfach als Best Property Agents aus.

Finanzhaus Sedlmeier – kein Makler wie jeder andere!
Rosenheims-Bester-Immobilienmakler.jpg
rosenheimsbeste-sedlmeier.png
Auszeichnung Dezember 2019
Deutscher Immobilienpreis (1)

Deutscher Immobilienpreis

Am 02.07.2020 komplett überraschend in der Tagespost. Wir freuen uns sehr darüber. Der Deutsche Immobilienpreis ist die Herausforderung gegen 10.000 weitere Immobilienmakler in verschiedenen Kategorien. 

Der Deutsche Immobilienpreis wird auf Initiative der immowelt AG 2020 zum ersten Mal vergeben.

Zertifizierung zum Qualitäts-Immobilienmakler

Im April 2020 haben wir eine Prüfung zum Qualitätsmakler erfolgreich abgelegt und die anschließende Zertifizierung als erster Makler in der Region erhalten. Auf diese sind wir besonders stolz, da wir der erste Makler in Südbayern sind der diese Zertifizierung erfolgreich abgelegt hat.

Neben solchen Auszeichnungen ist es die Zufriedenheit unserer Kunden, die die Qualität unserer Arbeit bestätigt: Tag für Tag.
Wohnung verkaufen - Immobilienmakler Rosenheim zertifikat

Immobilienmakler ausgezeichnet von / bekannt aus:

Auszeichnungen und Mitgliedschaften 2018 / 2019 / 2020

Was dürfen wir für Sie leisten?

Finanzhaus Sedlmeier: Unsere Dienstleistungen für den Wohnungsverkauf

Was können wir für Sie tun?

Als Immobilienmakler aus ist es uns sehr wichtig, Ihnen die beste persönliche Beratung zu bieten, in welcher all Ihre Fragen geklärt werden, sowie Ihre Immobilie vertrauensvoll und professionell zu vermarkten. Wir vom Finanzhaus Sedlmeier sind gut ausgebildete, erfahrene und zertifizierte Experten.

Nutzen Sie unsere Erfahrung und Expertise, wenn Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen.

Mit unserer Leistungsgarantie erhalten Sie ein umfangreiches Angebot an Dienstleistungen. Von der Immobilienbewertung bis zur Immobilienvermittlung. Eine einzigartige Vermarktung mit visuell ansprechenden Exposes, sowie vielen (zugegeben oft sehr einfachen Kniffen) die am Ende einen guten Verkaufspreis erbringen.

Unterhalten wir uns doch einmal unverbindlich darüber, wie wir Sie beim Immobilienverkauf unterstützen können. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Senden Sie mir eine Email

Immobilienbewertung - Immobilienmakler
Manfred Sedlmeier

Tel: 0 80 39 / 90 71 54 1

Gerne beantworte ich Ihnen all Ihre Fragen ein. Schreiben Sie mir in das Formular und ich werde mich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Vielen Dank. Wir haben Ihre Anfrage komplett erhalten und werden diese schnellstmöglich bearbeiten.

Eine persönliche Bitte:
Verraten Sie uns wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind?

Cookie

Alle lieben Kekse!​

Wir verwenden technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite sowie externe Dienste.
Standardmäßig sind alle externen Dienste deaktiviert. Sie können diese jedoch nach belieben aktivieren & deaktivieren.
Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.