Martina Glas

Martina Glas

Sachwertermittlung Standardstufen

Sachwertermittlung Immobilien

Sachwertermittlung Standardstufen

Freistehende Ein- und Zweifamilienhäuser, Doppelhäuser und Reihenhäuser

Die Normalherstellungskosten 2010 (NHK 2010) unterscheiden bei den einzelnen Gebäudearten zwischen verschiedenen Standardstufen. 

Das Wertermittlungsobjekt ist daher auf der Grundlage seiner Standardmerkmale zu qualifizieren. Die Standardstufen geben Auskunft über die Ausstattung der Immobilie. 

Die Einordnung zu einer Standardstufe ist insbesondere abhängig vom Stand der technischen Entwicklung und den bestehenden rechtlichen Anforderungen am Wertermittlungsstichtag.  

Dafür sind die Qualität der verwandten Materialien und der Bauausführung, die energetischen Eigenschaften sowie solche Standardmerkmale, die für die jeweilige Nutzungs- und Gebäudeart besonders relevant sind, wie z. B. Schallschutz oder Aufzugsanlagen in Mehrfamilienhäusern, von Bedeutung.  

Das Gebäude wird bei der Wertermittlung in 5 Standardstufen eingeordnet (die Beschreibung ist beispielhaft und kann nicht alle in der Praxis vorkommenden Standardmerkmale beschreiben). 

Beispiele Standardstufen Sachwertermittlung: 

Standardstufe 1

Einfachst – z.B. Holzfachwerk, einfaches Ziegelmauerwerk, kein zeitgemäßer Wärmeschutz, keine oder geringe Dachdämmung, 1-fach Verglasung etc.  

Standardstufe 2

Einfach – z.B. kein zeitgemäßer Wärmeschutz (vor 1995), zweifach Verglasung, einfache Böden, Heizung älter als 1995 etc.  

Standardstufe 3 

Basis – z.B. Wärme-/Dachdämmung nach 1995, zweifach Verglasung, Standardböden, Zentralheizung 

Standardstufe 4 

Gehoben – z.B. Wärme- und Dachdämmung nach 2005, dreifach Verglasung, hochwertige Treppen und Böden, Massivholztüren, Lüftungsanlage, Solarkollektoren für Wassererzeugung etc.  

Standardstufe 5

Aufwendig – z.B. Aufwendige Fassade, PV-Anlage, Passivhausstandard, Klimaanlage, Spezialverglasung (Schall- und Sonnenschutz), etc.  

Finanzhaus Sedlmeier

Finanzhaus Sedlmeier

Inhaltsverzeichnis
Immobilienmakler Rosenheim

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Finanzhaus sedlmeier

Hr. Manfred Sedlmeier

Leiten 3

83556 Griesstätt

Top Posts

Ein persönliches Gespräch ist durch nichts zu ersetzen.

Immobilienbewertung - Immobilienmakler

Manfred Sedlmeier – Tel: 0 80 39 / 90 71 54 1

Gerne beantworte ich Ihnen all Ihre Fragen ein. Schreiben Sie mir in das Formular und ich werde mich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Senden Sie mir eine Email

Immobilienbewertung - Immobilienmakler
Manfred Sedlmeier


Tel:
0 80 39 / 90 71 54 1

Gerne beantworte ich Ihnen all Ihre Fragen. Schreiben Sie mir in das Formular und ich werde mich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Vielen Dank. Wir haben Ihre Anfrage komplett erhalten und werden diese schnellstmöglich bearbeiten.

Eine persönliche Bitte:
Verraten Sie uns wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind?